Der Nikolaus besucht die „Brex“

Jetzt hat die „Brex“ auch den Segen von oben, denn der Nikolaus besuchte unseren Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Bendorf in Person von Joachim Bradenbrink, der sich seit vielen Jahren in vielfältigster Form in Bendorf engagiert. Leider kam von oben auch jede Menge Regen, so dass sich die Zahl der Besucher in engen Grenzen hielt. Trotzdem gab es viele Fragen u.a. zum Urteil des VG Koblenz zu beantworten, verbunden mit dem Wunsch, zukünftig per Nikolausexpress zum Markt fahren zu können. Das zeigt uns ein weiterhin ungebrochen großes Interesse der Bevölkerung an einer reaktivierten Bahnstrecke.