Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist entsprechend Satzung § 8 des Vereins neben dem Vorstand ein Organ des Vereins, durch das Beschlüsse und Aufgaben der Mitglieder an das „ständig aktive“ Organ Vorstand übertragen werden.

Weitere Aufgaben und Zuständigkeiten leiten sich aus § 11 der Satzung ab. Auf der Mitgliederversammlung wird durch den Vorstand Rechenschaft über die Ergebnisse des Geschäftsjahres abgelegt. Die Versammlung, die laut Satzung einmal jährlich stattfindet, wird natürlich auch dazu genutzt, die Jahresvorhaben zu diskutieren und zu beschließen.